Ehrung verdienter SängerInnen

 

Am vergangen Sonntag wurden in Ofterdingen Sängerinnen und Sänger für langjähriges Singen in Vereinen durch den Chorverband Ludwig Uhland geehrt.

In der Feierstunde, welche durch den Bürgergesangverein Ofterdingen musikalisch umrahmt wurde, erhielten die Sängerinnen und Sänger vom Präsidenten des Chorverbands Eberhard Wolf eine Urkunde. Sowohl Eberhard Wolf als auch der Vorsitzende des Steinlach-Härten-Wiesaz Bezirks Waldemar Koitsch, brachten zum Ausdruck, wie wichtig Singen im Verein ist.

 

 

Vom Gesangverein Harmonie Gomaringen wurde unser Sänger Ernst Sinner geehrt. Seit 40 Jahren singt er im Tenor.

Wir danken Ernst für sein Engagement im Chor und hoffen, dass er noch lange mit seiner Stimme den Chor bereichert. Wir werden ihm unseren Dank an der internen Weihnachtsfeier aussprechen.